ImpressumDatenschutz Deutsch  Englisch  Français  Italienisch  Chinesisch

Wickellexikon


Hier werden wichtige Begriffe der Wickeltechnik (in alphabetischer Reihenfolge sortiert) näher erklärt. Sollten dennoch Fragen für Sie offen bleiben, so erläutern wir Ihnen diese gern. Bitte kontaktieren Sie uns.




Abstandswickeln

Siehe Kontaktwalze

Abzugswalzen

Abzugswalzen sind angetrieben und werden zum Transport der Warenbahn eingesetzt. Gleichzeitig dienen diese der Zugkrafttrennung vor und nach den Abzugswalzen. Bekannte Abzugswalzenanordnungen sind Quetschwalzenabzüge, S-Walzenabzüge, Omega-Walzenabzüge und Saugwalzenabzüge, die im Folgenden näher beschrieben werden.

 lesen Sie mehr...

Bahntransport

Der Transport der Warenbahn innerhalb einer Wickelmaschine oder Produktionslinie erfolgt mit Abzugswalzen. Hierfür ist eine gleich bleibende Geschwindigkeit und eine bestimmte Zugkraft innerhalb der Warenbahn erforderlich.

 lesen Sie mehr...

Breitstreckwalze(n)

Breitstreckwalzen dienen zum Glätten der Warenbahn und nach dem Schneiden von mehreren Einzelbahnen zum seitlichen Auseinanderführen und-halten der Einzelbahnen.

 lesen Sie mehr...

Friktionswickeln

Beim Friktionswickeln werden beim Wickeln mehrerer Einzelbahnen auf einer gemeinsamen Wickelwelle Durchmesserunterschiede ausgeglichen, die sich aufgrund von unterschiedlichen Dicken im Material ergeben.

 lesen Sie mehr...

Inline-Produktion

Bei der Inline Produktion wird eine Warenbahn kontinuierlich im Nonstopp-Betrieb verarbeitet. Daher muss der Rollenwechsel an einem Abwickler oder Aufwickler ohne Unterbrechung der Produktion erfolgen.

 lesen Sie mehr...

Klingenschnitt

Beim Klingenschnitt wird die Warenbahn mit einer Industrieklinge längs geschnitten, um sie zu konfektionieren.

 lesen Sie mehr...

Konfektionieren

Unter Konfektionieren versteht man das Verarbeiten der Warenbahn auf eine gewünschte Endbreite und/oder -länge.

 lesen Sie mehr...

Kontaktwalze

Die Kontaktwalze liegt direkt am Wickel an und sorgt so für eine Führung der Materialbahn auf den Wickel. Weiterhin wird durch den Andruck zwischen Kontaktwalze und Wickel (Kontaktwickeln) das übermäßige Einbringen von Luft in den Wickel verhindert. Je nach Wickelverfahren kann die Kontaktwalze entweder angetrieben oder nicht angetrieben sein.

 lesen Sie mehr...

Kontaktwickeln

Siehe Kontaktwalze

<
1 2
>
1 - 10 / 18


ZURÜCK