01.06.2010

SOMATEC Kontaktwickler SW


Der SOMATEC Kontaktwickler SW bietet eine kompakte und preiswerte Alternative zu Wendewicklern oder Mehrstellen-Wicklern mit Warenspeicher bei automatischem Rollenwechsel und integriertem Randbeschnitt und/oder Nutzenschnitt an. Das Einsatzgebiet liegt hierbei sowohl hinter Nonwoven-Produktionsanlagen, in der Papierveredelung als auch in Folienanlagen.



Folgende Vorteile zeichnen den Kontaktwickler SW aus:Kontaktwickler
  • Automatischer Rollenwechsel bei voller Produktionsgeschwindigkeit auf klebend präparierte Hülsen
  • Optimale Wickelbedingungen durch Kontaktwicklung von der ersten bis zur letzten Lage, hierdurch auch kein seitliches Verlaufen bei Mehrnutzenwicklung
  • Aufwickelzugkraft und Kontaktdruck jeweils mit Kennlinie vorwählbar
  • Kompakte Bauweise, dadurch sind große Fertigrollendurchmesser auf kleinstem Raum möglich
  • Optionaler Rand- und Mehrnutzenschnitt, produktabhängig als Klingen-, Scheren- oder Quetschschnitt
  • Optionales Fertigrollen- und Wickelwellenhandling

Technische Eckdaten (abweichende Daten auf Anfrage):
  • Arbeitsbreite von 1000 mm bis ca. 3000 mm
  • Geschwindigkeit bis 200 m/min
  • Rollendurchmesser bis 2000 mm
  • Hülsen mit 3" oder 6" Innendurchmesser



Videosequenz Kontaktwickler SW

Sollte das Video nach dem Klicken auf den Play-Button nicht korrekt wiedergegeben werden, so installieren Sie bitte die neueste Version des Adobe Flash Players, die Sie hier kostenlos erhalten (externer Link):

Adobe Flash Player Logo




Durch den kompakten und auf die wesentlichen Funktionen ausgerichteten Aufbau des Kontaktwicklers SW ist es gelungen, eine kostengünstige automatisch arbeitende Wickelmaschine zu schaffen, die mit nur einem Antrieb auskommt und dennoch alle aktuellen Anforderungen an einen modernen und sicheren Aufwickler erfüllt. 


Längsschnitt Kontaktwickler Aufwicklung Kontaktwickler

 
The world of winding

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wie Sie telefonisch:
+49 (0) 51 51 / 1 06 52-0