Automatische Wendeabwickler UW - E und UW - C


Wendeabwickler UW 1200 E

Merkmale


Rollendurchmesser: max. 1.200 mm

Rollengewicht: max. 1.500 kg

Materialbreite: max. 2.000 mm

Geschwindigkeit: max. 500 m/min

Rollenaufnahme achslos oder auf Wickelwelle
ab 76 mm (3“) Hülseninnendurchmesser

Automatischer Überlapp-Splice
bis zur maximalen Produktionsgeschwindigkeit

Bei den automatischen Wendeabwicklern UW - E und UW - C sind die Pinolen zur Aufnahme der abzuwickelnden Rolle fix auf den Wendescheiben angeordnet. Dabei können die Rollen mit Wickelwelle (UW - E) oder achslos (UW - C) aufgenommen werden. Bei achsloser Aufnahme können Längenunterschiede bis 250 mm überbrückt werden, darüber hinaus werden Adapter eingesetzt. Bei Einsatz von Wickelwellen ist eine Rollenaufnahme vom Boden oder einer Palette durch im Abwickler angeordnete Einhebearme möglich.



Videosequenz Wendeabwickler UW- E



Dieses Video wird bei Aktivierung von Google YouTube nachgeladen.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.



Die Details im Überblick

Schema Abwickelvorgang
Abwickler UW - E in Abwickelposition


Pinole, achslos
Pinole für achlose Rollenaufnahme beim Abwickler UW - C

Automatisches Bahnverbindungssystem
Automatisches Splicesystem
Schema Splicevorgang
Abwickler UW - E: Splicevorgang


Wickelwellen-Aufnahme
Wickelwellen-Aufnahme beim Abwickler UW - E


Einhebearme
Einhebearme zur einfachen Aufnahme von Wickelwellen

Maschinenprospekt zum Download


Prospekt Wendeabwickler UW
Automatische Wendeabwickler UW
PDF (561 KB)
The world of winding

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wie Sie telefonisch:
+49 (0) 51 51 / 1 06 52-0