Automatisches Fertigrollen-Handling


Die Entnahme der fertigen Rolle aus der Maschine kann auf Wunsch automatisiert werden. Hierzu kommen entweder ein motorisch verfahrbarer Entnahme-Hubwagen oder ein stationärer Entnahme-Hubtisch zum Einsatz. In beiden Fällen wird die Rolle direkt in der Entnahmeposition des Wicklers am Umfang aufgenommen. Hierbei kann das hydraulische Hubwerk Rollengewichte bis 4,0 t verarbeiten.

Anschließend kann der Hubwagen zu einem definierten Übergabepunkt verfahren, wo die Rolle der Weiterverarbeitung übergeben wird. Der Ablauf erfolgt dabei automatisch, so dass der Bediener nur noch für die Beschickung mit Leerhülsen sorgt.

Der Hubtisch lässt die Fertigrolle direkt auf dem Boden abrollen, so dass sie dort z.B. mit einem manuellen Rollmover und/oder einem Unterflurförderer weitertransportiert werden kann. 

Bei allen Handlingslösungen steht bei SOMATEC die Integration des Rollentransports in die jeweilige Weiterverarbeitung  im Vordergrund – passend zu Ihrer jeweiligen Aufgabenstellung.




Ausführungsbeispiele

 
Automatisches Fertigrollen-Handling
Schienengebundener Entnahme-Hubwagen

Entnahme-Hubtisch
Hubtisch, im Boden eingelassen
=> Zurück zum automatischen Wendewickler AW - C und AW - S ...
The world of winding

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wie Sie telefonisch:
+49 (0) 51 51 / 1 06 52-0